+ hohe Wirtschaftlichkeit durch Beleuchtung der Rettungswege mit hoher Gleichmäßigkeit bei gleichzeitig geringstmöglicher Leuchtmittelleistung
+ Das Gehäuse wird in Weiß (RAL 9016) beschichtet, weitere ­Farben sind auf Anfrage erhältlich.
+ Alle Leuchtenvariationen sind optional adressierbar und können zentral überwacht werden.
+ Alle Leuchten sind anschlussfertig verdrahtet bzw. optional für den Deckeneinschub vorbereitet.
+ Tests zur Fehlerdiagnose werden in zyklischen Abständen bei Einzelbatterieleuchten entweder völlig automatisch ausgelöst oder durch die zentrale Überwachung durchgeführt. Bei der zentralen Stromversorgung werden alle ausgelösten Prüfungen protokolliert und angezeigt.
+ Der Batteriezustand einer Einzelbatterieleuchte wird durch rote oder grüne LEDs angezeigt.
+ Ein Prüftaster zum Simulieren des Netzausfalls ist für die Einzelbatterieleuchten optional erhältlich.
+ Durch eine individuelle Erhöhung der LED-Leistung kann bei der Zentralbatterie- und der Einzelbatterievariante der Leuchten­abstand optional erhöht werden.
+ Alle Varianten können auf Wunsch auch mit einer scharfen Kante (SK-Version) oder im CLASSIC-Gehäuse gefertigt werden.
+ Auf LED-Leuchten werden 5 Jahre Garantie gewährt.



powered by webEdition CMS